Kunst und Kultur im Oberland

Was bedeutet KuKiO ?

Kunst und Kultur im Oberland

Was steckt hinter KuKiO ?

Ein loser Zusammenschluß Kunst- und Kulturinteressierter unternimmt Ausflüge und Besichtigungsfahrten in der näheren und weiteren Umgebung von Bad Tölz.

Wir besuchen Museen, Ausstellungen und Kulturlandschaften. Biergärten und Theateraufführungen gehören ebenso dazu wie Tiergartenbesuche.

Wir versuchen zu Fuß, mit dem Rad und mit öffentlichen Verkehrsmitteln an unser Ziel zu kommen.

Die erste „offizielle“ Veranstaltung von Kukio fand am 8.12.05 statt. Wir besuchten in München die Schrannenhalle, die Glyptothek und danach noch in Tergernsee das Bräustüberl.

Kontaktadresse

rainer@kukio.de

Konkrete Beispiele:

Nachtführung im Tiergarten München

Besuch der Ausstellung „Die Wüste lebt“

Radtour durch München „Auf Naumanns Spuren“

Synagogen- und Moscheebesuch

Stadtführungen in Kempten, Augsburg, Ingolstadt, Bamberg und einige mehr

 

Geplante Aktionen:

Stadtführung in Regensburg,

Besuch einer Proseccokellerei, Marsch durch die Münchner Kanalisation, Spaziergang durch Schloß Hellbrunn.

Besuch des Manchinger Kelten- und Römermuseums

Pragbesuch

Führung bei „Roche“ in Penzberg